locologo.jpg (8131 Byte)
            - das Unternehmen:

 

Wir sind ein innovatives niederösterreichisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung feiner Modelle spezialisiert hat.
Neben der Entwicklung von Modellen und Modellteilen vor allem auf dem Gebiet der Metallätzung sind wir Zulieferer einiger Architekturbüros, die bei uns Modelle fertigen lassen, die bei anderen Anbietern kaum erhältlich sind.
Unsere Eisenbahnmodelle sind mittlerweile vorwiegend in Metallätzung (ergänzt durch Seriendrehteile, Laserteile und Metall- und Kunststoffguss) hergestellt. Wir haben die relevanten Parameter so weit optimiert, dass bei uns Formschrumpf, Unterätzung etc. keine nennenswerte Rolle spielen.

Und jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Spaziergang durch unser Unternehmen und die Umgebung von Kleedorf....

 

Wir selbst:

Mag. Martin und Bernhard
2014 Kleedorf 24

Unser Vater, Gerhard Hoffer, ist im Mai 2012 verstorben.
Damit ist leider auch seine Mithilfe und sein immer sehr wertvoller Rat von uns gegangen.

Tel: ++43 (0) 2954 / 2721 oder
++ 43 / 664 / 613 12 81
Fax: Bitte nehmen Sie vorher telefonisch Kontakt mit uns auf.

e-mail: locomotion@utanet.at

Unsere Freunde und Partner:

9mm:

Der Spezialist für feinste Sammlermodelle in Baugröße N.
Mehrere Modelle und Zurüstteile entstanden mit unserer Mitwirkung.

Manfred Hammerschmid, München:

Von dort kommen in letzter Zeit auch ganz faszinierende ÖBB-Modelle in N:
zB die "Kleine Gölsdorf" Reihe 112 (Achsfolge 1´ A 1´)

Vigeo Modellbahnen:

Der Inhaber des Unternehmens, Dr. Loyda ist leider im September 2011 verstorben. Wenn Sie Anfragen haben, können wir Ihnen gerne weiterhelfen (bitte mail an locomotion@utanet.at !).

Franz Reidlinger:

Wiens ÖBB-N-Bahn-Guru, Vorbild und Lehrer zahlreicher Wiener Modellbauer ist leider im August 2014 verstorben. Wir haben einen begeisterten Sammler und begnadeten Fahrzeug- und Anlagenbauer verloren.

 

Zurück zur Startseite

 

"Kitty", unsere Streckengeherin ....

Kitty.jpg (34416 Byte)

 

Und ein paar Bilder aus der Umgebung:

Aus den "Siebzigern":
Als der 5042 noch im Weinviertel zum täglichen Anblick gehörte...

5042 in Breitenwaida.jpg (22518 Byte)

 

Nicht in der Nähe, aber trotzdem schön:
Die Doppeltraktion der beiden 2045 am 1. Mai 2001 in Wr. Neustadt:
Sorry, die Fahrleitung und das Lichtsignal konnten leider nur "virtuell" entfernt werden....

2045Doppel.jpg (18019 Byte)

 

Auch unsere Bundesbahn wird von der Jungfrau Maria mit dem lieben Jesulein beschützt:
Bild über dem Eingang einer barocken Kapelle in Dietersdorf,

Kapelle Dietersdorf Detail.jpg (43443 Byte)

Die Kapelle ist unmittelbar neben der Nordwestbahn gelegen.

Kapelle Dietersdorf.jpg (87883 Byte)